Schutz & Sicherheitskraft (IHK)

Schutz und Sicherheitskraft (IHK)

Unser Angebot:
Fortbildung zur geprüften Schutz- und Sicherheitskraft (IHK)
(zuzüglich 2 Wochen Fachpraktische Ausbildung im Security-Camp incl. Unterbringung in Vollverpflegung)

Dauer:
-
5 Wochen Theorieausbildung
- 2 Wochen Fachpraktische Ausbildung
- 6 Wochen Praktikum (bei Bedarf)

Berufliche Perspektiven:

In privaten Sicherheitsunternehmen:
- Einsatz im gehobenem Objekt- und Werkschutz
- Einsatz im Sicherungs- und Ordnungsdienst

Berufliche Perspektiven:

In betrieblichen Sicherheitseinrichtungen:
- Einsatz im betrieblichen Werkschutz
- Einsatz als Sicherheitsbeauftragter

Ausbildungsinhalte:

Grundlagenausbildung Sicherheitsgewerbe

  • Rechtsgrundlagen

  • Umgang mit Menschen

  • Unfallverhütung

  • Umgang mit Sicherheitstechnik

Brand- und Katastrophenschutz

  • Gesetzliche Grundlagen

  • Prävention

  • Vorbeugender und abwehrender Brandschutz

  • Handlungen bei Alarmierung und Evakuierung

Praktische Ausbildung im Sicherheitscamp

  • Schusswaffenausbildung

  • Selbstverteidigung

  • Allgemeines physisches Training

Taktische Einsatzübungen in den Bereichen

  • Veranstaltungsschutz & Personenschutz

  • Brandbekämpfungsübungen

  • Ersthelferausbildung

  • + Praktikum in Unternehmen des Wach- und Sicherheitsgewerbes

Abschluss:

  • Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (IHK-Abschluss)

Bildungsprämie

Aktuelle Bildungsmaßnahmen:

Unseren aktuellen Kurse: HIER

Schusswaffenausbildung

Brand- und Katastrophenschutz

Personenschutz

Ersthelferausbildung