Historie: Beruf Bildung Service

Unternehmensdarstellung BBS Frank Seifert

Die BBS Frank Seifert wurde am 01.01.2006 als Gewerbe für Lehrtätigkeiten, Erstellung und Vertrieb von Lehrmitteln sowie Softwareschulungen angemeldet. Sie entstand als logische Folge einer breiteren Auftragslage aus einer seit 2003 bestehenden nebenberuflichen Tätigkeit des Inhabers als Dozent in Ausbildungsmaßnahmen für Personal privater Sicherheitsdienste.

Diese Tätigkeit begann im Jahr 2003 als verantwortlicher Ausbilder für Auszubildende der "Firma Geld- undSicherheitsDienste GmbH" im Ausbildungsberuf Fachkraft für Schutz und Sicherheit.

In den Jahren 2004 und 2005 wurde der Inhaber der Firma durch vier Bildungsträger als verantwortlicher Ausbilder und freiberuflicher Dozent für Umschulungen von Arbeitssuchenden zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit vertraglich gebunden. Ein Netzwerk mit weiteren freiberuflichen Dozenten wurde aufgebaut und es begann die Arbeit an eigenen Ausbildungskonzepten. Die Idee, im eigenen Namen Schulungen für Mitarbeiter von Wach- und Sicherheitsunternehmen anzubieten entstand.

Im vierten Quartal 2005 führte der Umfang der zu erbringenden Leistungen dazu, dass die nebenberufliche Tätigkeit zur Haupttätigkeit wurde. Die Umsatzerwartungen für das Jahr 2006 ließen es ratsam erscheinen, ein eigenes Gewerbe in Form der Firma BBS Frank Seifert anzumelden.

Im Jahr 2006 wurde sowohl der Umsatz gesteigert als auch das Spektrum der erbrachten Dienstleistungen erheblich erweitert. Die BBS Frank Seifert bietet nun berufsbegleitende Aus- und Fortbildung für Mitarbeiter von mittelständischen Wachunternehmen der Region erfolgreich an.

Eine enge Partnerschaft mit dem Verband für Sicherheit in der "Wirtschaft Mitteldeutschland e.V. (VSWM)" wächst und bringt erste gemeinsame Projekte hervor.

Das bestehende Dozentennetzwerk wird auf die Bundesländer Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Thüringen ausgedehnt. Damit steigert sich auch die Flexibilität und Leistungsfähigkeit der Firma BBS Frank Seifert. Am Jahresende wird dem Unternehmen nach erfolgreich absolviertem Audit die AZWV-Zertifizierung erteilt. Es werden zunächst drei zertifizierte Maßnahmen angeboten.

Im Jahr 2007 entwickelt die BBS Frank Seifert weitere zertifizierte Lehrgänge und erhält nach erfolgreich absolviertem Audit die Bestätigung ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN ISO 9001 erfolgreich umgesetzt zu haben.

In den folgenden Jahren erweiterte die BBS Frank Seifert stetig ihr Leistungsangebot und konnte auf dieser Grundlage jährlich steigende Umsätze erzielen. Seit dem Jahr 2009 werden zehn zertifizierte Lehrgänge angeboten und neben der Weiterbildung neue Dienstleistungsbereiche am Markt etabliert.

Einer der Bereiche wurde im November des Jahres 2009 in das neu gegründete Unternehmen ASD ArbeitsSicherheitsDienst UG ausgegliedert.

BBS-Seifert
Bildungs- & Ausbildungsdienstleister
für das private Wach- & Sicherheitsgewerbe

  • Umschulung

  • Ausbildung

  • Fortbildung

Bildungsprämie

Aktuelle Bildungsmaßnahmen:

Unseren aktuellen Kurse: HIER

Ausbilungs-& Umschulungs Angebote:

Fortbildungs-Angebote:

DatenschutzKontaktImpressum